By 9. März 2014 1 Comments Read More →

Jahresplan für 2014 – ein Überblick

Bricktopia hat große Pläne für 2014 – einen kleinen Über- und ersten Einblick soll euch dieser Jahresplan bieten. Natürlich kann sich alles ändern und wir sind auch offen für weitere Vorschläge von euch!

Das erste Quartal 2014 nähert sich dem Ende, es ist schon wieder März. Für die kommenden Monate haben wir uns bei Bricktopia einiges vorgenommen und hoffen, dass wir unsere eigenen Erwartungen auch erfüllen werden – schließlich ist Bricktopia und die Beschäftigung mit LEGO in erster Linie ein Hobby.

Steampunk Figbarf for upcoming MOC (02)Im letzten Jahr sind wir von Hamburg nach Berlin umgezogen und haben unsere Werkstatt in der Nähe des Hackeschen Marktes eingerichtet. Wer Lust hat, kommt mal vorbei! Schreibt uns dazu einfach eine E-Mail an bricktopia(AT)gmail(DOT)com oder kontaktiert uns auf Facebook. Da wir alle mehr oder weniger verteilt über ganz Deutschland wohnen, war es bislang schwierig, regelmäßig zusammen zu kommen. Da aber zwei unserer Autoren (und bald drei!) in Berlin wohnen und/oder arbeiten, treffen wir uns nun regelmäßig und haben ein paar Ideen gesammelt, was wir in diesem Jahr so alles anstellen wollen.

Das erste Ziel, eine größere Reichweite innerhalb des Social Web und der deutschsprachigen LEGO-Community zu erlangen, haben wir mit unserem „Gewinnspiel 500+“ bereits in Angriff genommen. Bis Ende April könnt ihr noch teilnehmen und tolle Preise gewinnen!

Darüber hinaus wird unser Autorenteam in den nächsten Wochen Verstärkung erhalten, worüber wir uns sehr freuen! Die beiden Kollegen (aus Berlin und Düsseldorf) haben erfreulicherweise auch andere Schwerpunkte als die bisherigen Autoren und so könnt ihr euch in Zukunft nicht nur über mehr Artikel, sondern auch mehr Artikel z.B. zu LEGO Castle & Co freuen!

Steampunk Figbarf for upcoming MOC (01)Im Spätsommer wollen wir das erste Deutsche BrickCamp veranstalten, eine Unkonferenz primär zum immer häufiger stattfindenden Einsatz von LEGO (weniger Playmobil etc.) in Werbung und Kommunikation. Natürlich kommen auch die Themen 3D-Druck, MOCs, Dritthersteller und klassische LEGO-Themenwelten nicht zu kurz. Hierfür suchen wir noch Freiwillige, die uns bei der Organisation im Vorfeld und vor Ort helfen wollen! Meldet euch gern mit einem Kommentar hier im Blog und schreibt, warum ihr dabei sein wollt. Wir melden uns dann bei euch!

Apropos MOC: Wir wollen ja nicht nur über die fantastischen MOCs anderer AFOL schreiben, sondern auch selber zur Community beitragen. Dazu haben wir zur Zeit drei verschiedene MOC in Planung: ein großes Steampunk MOC (einige Minifiguren haben wir schon fertig und in diesen Artikel eingebaut), ein interaktives Zombie-MOC (interaktiv bedeutet in diesem Fall, dass wir eine fortlaufende Reihe bauen werden und euch mitentscheiden lassen, was die Minifiguren erleben!) und ein Samurai/Ninja-MOC, das auf dem Rollenspiel „Legend of the Five Rings“ basieren wird.

Natürlich veröffentlichen wir regelmäßig WIP-Fotos hier im Blog und in unserem flickr-Stream (wir freuen uns auch dort über Kommentare, Faves und Follower!).

Wenn ihr nun Lust bekommen habt, euch bei Bricktopia einzubringen, dann meldet euch! Wir können uns gut vorstellen, gemeinsam mit euch MOCs zu realisieren (primär in Berlin), eure Veranstaltungen zu unterstützen oder euch zu zeigen, was man mit LEGO in der Kommunikation (z.B. eines Unternehmens) anstellen kann. Falls ihr selber eine Firma habt oder jemanden kennt, freuen wir uns, wenn ihr euch meldet oder uns zusammen bringt!

About the Author:

Olivers Begeisterung für LEGO® ist seit der Kindheit quasi ungebrochen. Mit Bricktopia hat er sich eine Plattform geschaffen, um seine Leidenschaft mit anderen deutschsprachigen AFOL zu teilen. Erfahrt mehr über Bricktopia und über Oliver auf Facebook!

1 Comment on "Jahresplan für 2014 – ein Überblick"

Trackback | Comments RSS Feed

Post a Comment